Deutsch
Über uns

Gastlichkeit mit

Tradition

Hotel und Restaurant Parsberg liegen am westlichen Stadtrand von München. Die Lage ist perfekt für Geschäftsreisende, Touristen, Kurzurlauber und Wochenendausflügler, die eine Unterkunft an einem Ort suchen, der die Ruhe eines Dorf kombiniert mit der Nähe zur Landeshauptstadt München mit ihrem kulturellen Angebot, exquisiten Läden und Sehenswürdigkeiten.

 

Unser Haus war ursprünglich eine Raststation für Pferdefuhrwerke, die Tradition reicht zurück bis Anno 1692. Wir führen die Gastronomie als Familienbetrieb in der achten Generation. Unser Wahrzeichen ist ein Taubenkobel, der unter Denkmalschutz steht. Nachdem das Haus zehn Jahre verpachtet war, hat die Familie wieder selbst die Regie übernommen und nach einer umfangreichen Renovierung unter Leitung von Herbert Huber wieder eröffnet.